Lastenrad

Dieser Fahrradtyp dient dem Transport von Lasten oder Personen - erhältlich in elektrischer oder in konventioneller Ausführung. Je nach Aufgabe und Einsatzgebiet sind diese Räder mit verschiedenen An- und Aufbauten ausgerüstet. Außerdem wird bei den Modellen unterschieden zwischen Zwei- und Dreirädern.

WEITERLESEN

Verbreitete Transport-Zweiräder wie das Bäckerrad, das Postrad und der Vorderlader sind meist mit einer größeren Ladefläche vor dem Lenker ausgestattet. Die Ladung ist dabei gut im Blick des Fahrers und das Fahrrad bleibt wendig und gut manövrierbar. Seltener zu finden sind die Modelle Longtail und Hinterlader.

Lasten-Dreiräder besitzen entweder vorne oder hinten eine tiefer gelegene Ladefläche, an deren Seite sich links und rechts jeweils ein Laufrad befindet. Dadurch erhöht sich die Kippstabilität.

Hersteller

Lastenfahrräder werden von einer großen Anzahl von Firmen hergestellt. Hier eine Auswahl unserer bekanntesten Hersteller dieses Fahrradtyps:

Christiana Bikes, Nihola, Pfau-Tec und Winther

Förderung eines Lastenrad

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle ( BAFA ) fördert die Anschaffung von elektrisch unterstützten“ Schwerlastenfahrrädern“ mit einer teilweisen Erstattung des Kaufpreises von bis zu 2.500 Euro. Andere Städte wie Berlin und Wien haben weitere Förderprogramme eigens dafür aufgelegt.

Eine Förderung erhalten gewerblich genutzte Schwerlasträder mit Elektromotor oder elektrisch unterstütze Anhänger für private Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Genossenschaften, freiberuflich Tätige, Hochschulen, Krankenhäuser und Kommunen zum Transport von Waren oder anderen Gütern.

Das Lastenrad bieten wir auch gebraucht an

Wir vom Dreiradzentrum TheraMobile führen selbstverständlich auch günstige gebrauchte Lasten- und Transporträder bzw. Cargobikes. Diese sind komplett werkstattgeprüft und der Verkauf erfolgt inklusive einer Garantie.

Kommen Sie gern vorbei und lassen sich gern bei uns unverbindlich beraten – egal ob Sie ein neues oder ein gebrauchtes Lastenrad suchen.

Selbstverständlich gehören kostenlose Probefahrten bei uns zum Service.

Das Dreiradzentrum TheraMobile berät Sie gerne.

  • pfautec - Carrier Lastenfahrrad
    3.999

    Das Pfau Tec Carrier Lastenrad kann ohne Werkzeug auseinander gebaut und flexibel transportiert werden.

    • Rahmen Teilbar

    •  exkl. Kindereinsatz (+ 249,00 €)

  • PFAU-Tec - Porter Lastenfahrrad
    730

    • Neu
    • schwarz
    • 3-Gangschaltung
    • Alufelgen
    • Pulverbeschichteter Stahlrahmen
    • Frontreling
    • Klappständer
    • Zulässige Gepäckzuladung, Front: 40 Kg, Heck: 20 Kg

  • nihola Family E-Lastenrad
    4.444

    Das nihola von Niels Holme Larsen  ist das schnellste, am leichtesten lenkbare Transportfahrrad. Dank der Achsschemellenkung bleibt die Transportkiste starr.

    Technische Daten Nihola Family:

    • Länge x Breite: 200cm x 89cm (85cm bei verdrehten Vorderrädern)
    • Gewicht: 32kg
    • Rahmen: Stahl, pulverbeschichtet
    • Rahmenfarbe: Schwarz
    • Auf Wunsch ist jede Rahmenfarbe nach RAL-Ton realisierbar
    • Transportkasten:
      Höhe von Kastenboden bis Regendach: 104cm
      Höhe von Sitzbank bis Regendach: 78cm
      Höhe Transportkasten: 50cm
      Max Breite Transportkasten innen: 62cm
      Länge Transportkasten innen: 88cm
    • Halterungen für Babytragetaschen und Kinderautositze
    • Kasten aus hochwertigem Kunststoff
    • Kastenboden aus Aluminium
    • Inklusive Regendach
    • Maximale Beladung: 100kg + Fahrer
    • Schrauben und Halterungen aus Edelstahl
    • Lenkung mit hydraulischer Dämpfung
    • Aluminiumfelgen: 20“ (vorn) / 26“ (hinten)

No products were found matching your selection.

Navigation

Recently Viewed

Close

Close

Categories